Lesekreis St.Georg, Kraftshof

Herzliche Einladung an alle Lesefreudigen zum neuen Lesekreis St.Georg. Wir sind ein offener Kreis von Frauen und Männern, die sich ca. alle 8 Wochen trifft, um sich über ein gelesenes Buch auszutauschen. Die Treffen finden jeweils um 19:30 Uhr im Gemeindehaus St.Georg, Kraftshof statt.

Für die nächsten beiden Treffen sind bereits zwei Bücher vorgeschlagen, für die dann folgenden Termine wollen wir gemeinsam den Lesestoff aussuchen. Vorschläge sind immer willkommen.

Schauen sie doch einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie! 

Anja Möllenhoff und Ulrich Pechstein

Die nächsten Termine

  Donnerstag (!) 24.11.2022

Buchbesprechnung: 'Klara vergessen' von Isabelle Autissier

Zum Buch: Murmansk, 2017. Juri, der als Ornithologe in den USA lebt, kehrt nach vielen Jahren in seine Heimatstadt zurück. Sein Vater Rubin, ein Hochseefischer, zu dem er den Kontakt abgebrochen hatte, liegt im Sterben und kann doch nicht loslassen. Als kleiner Junge hat Rubin mitansehen müssen, wie seine Mutter Klara, eine Wissenschaftlerin, von Stalins Handlangern festgenommen und verschleppt wurde. Dieser Verlust hat Rubin geprägt und aus ihm einen verbitterten, hartherzigen Menschen gemacht. Nun bittet er seinen Sohn, herausfinden, was damals mit Klara passiert ist. Und tatsächlich stößt Juri bald auf eine Spur, die endlich Gewissheit bringen könnte.
 (Quelle: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1060451514)

Lesekreistermin und Buchtitel für Januar werden in Kürze bekannt gegeben!

Büchervorstellungsabend für „Groß und Klein“ im November im Gemeindehaus
Hierzu folgen noch weitere Informationen an dieser Stelle

 

Kontakt

Nähere Informationen über Anja Möllenhoff (Tel. 0911-5105570)