Die Evangelische Kirchengemeinde St. Georg Nürnberg-Kraftshof
Neues aus der Gemeinde

Aktuelle Corona-Regelungen für Gottesdienstbesuche

Für alle Gottesdienste ab 29.11. gilt "3G", FFP2-Maskenpflicht und Abstandsregelung

Liebe Gemeinde,

angesichts der Entwicklung der Corona-Pandemie gelten ab 29.11. für Gottesdienste folgende Sicherheitsbestimmungen:

Wie schon bisher, sind im ganzen Gottesdienst die FFP2-Masken aufzubehalten. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m zu Personen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören, in jeder Situation ein (ausgebreitete Arme sollten sich nicht berühren)

Zusätzlich gilt nun „3G“ als Voraussetzung für die Teilnahme. Das heißt: Sie müssen dem Sicherheitsteam beim Einlass einen Nachweis, dass Sie geimpft oder genesen sind, oder einen aktuell gültigen amtlichen Corona-Test (mindestens Schnelltest) vorweisen. Ohne diesen Nachweis ist eine Teilnahme am Gottesdienst nicht möglich. Selbsttests reichen nicht und können nicht angeboten werden. Ausgenommen von der Testpflicht sind kleine Kinder und Schüler, auch wenn sie noch nicht geimpft sind. Sie sind durch regelmäßige Testungen in der Schule abgedeckt. Ein zusätzlicher Selbsttest vor dem Gottesdienst wird aber empfohlen.

Wir hoffen, das gottesdienstliche Leben damit weiter verantwortungsvoll aufrechterhalten zu können, aber es können rasch Änderungen nötig sein. Bitte übernehmen Sie Mitverantwortung für die Eindämmung der Pandemie!